Helpdesk Software
open search
open search Mobile Navigation

Aluminiumbiegen

Barnshaws verfügt über eine breite Palette von Biegemaschinen zu Aluminiumrohren, Profilen und Blech. Wir haben die Fähigkeit, Elemente in verschiedenen Formen und Dicken fertig zu stellen. Biegen erfolgt in einem isolierten Bereich, frei von Eisenverunreinigungen, wo die Profile von fast beliebiger Länge gebogen werden, je nach Kundenwunsch. Auf Wunsch bieten wir zusätzliche Dienstleistungen, die mit Verarbeitung nach dem Biegen verbunden sind. 

Aluminiumbiegen Information

LEISTUNGSFÄHIGKEIT UND KAPAZITÄT

  • Reduzierung oder totale Ausschließung von Oberflächenfehlern
  • Die Möglichkeit, die Mehrheit von Aluminiumarten zu biegen
  • Einzelbestellung oder Serien
  • Zurechtschneiden der Profile auf die passende Größe
  • Biegen in einem Bereich, der frei von Eisenverunreinigungen ist
  • ISO 9001 - 2008 geprüft von Lloyds Registry
  • Große Auswahl an Maschinen, einschließlich die größte Aluminiumbiegemaschine in Großbritannien
  • Die technisch am weitesten entwickelten schweizerischen CNC-Biegemaschinen
  • Ein erfahrenes Team, das fast jedes Profil biegen kann
  • Möglichkeit der Laminierung von Aluminiumelementen

Aluminium Bending

Der Prozess

Der Prozess des Aluminiumbiegens ist nahezu identisch mit dem Prozess des Baustahlbiegens, mit der Ausnahme, daß die Aluminiumprofile höhere Genauigkeit und Leistungsfähigkeit aufgrund ihrer Eigenschaften erfordern. Während des Biegens Aluminium neigt zur Kaltverfestigung an der Stelle der plastischen Verformung, was verursacht Rissbildung, wenn man nicht geeignete Mittel anwendet. Aluminium wird in einer Reihe von Arten und Härtungszuständen zur Verfügung gestellt. Die am häufigsten verwendete Aluminiumlegierung ist 6063 T6, die eine gute Formbarkeit, Schweißbarkeit und Korrosionsbeständigkeit hat. Aluminiumlegierung 6082 wird häufig in der Architektur verwendet. Diese Legierung ist korrosionsbeständig und hat eine gute Formbarkeit. Eine noch bessere Formbarkeit kann man durch den Glühprozess erhalten, indem Aluminium zu einer Null Härtungszustand (T0) gebracht wird.

Biegen erfolgt zwischen drei Punkten. Wenn ein Profil an alle drei Rollen angrenzt, dann kommt es zum Biegen. Es ist wichtig, dass das Profil im Arbeitsbereich komplett bebaut wird, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Barnshaws verfügt über die modernsten schweizerischen CNC-Biegemaschinen, die ermöglichen es, ein hohes Maß an Genauigkeit zu erreichen.

Aluminium Bending

OberflächenbeschaffenheiT

Aluminiumprofile, die durch Barnshaws gebogen werden, haben eine hohe Oberflächenbeschaffenheit. Praktisch alle Werkzeuge werden von nicht zerkratzenden Materialien hergestellt und für die meisten Profile und Rohre garantieren wir Oberfläche frei von Kratzern.

Die Standardzeit für Aluminiumbiegen ist 5 - 7 Werktage. Auf Wunsch können wir diese Zeit bis zu 24 Stunden verkürzen. Aluminiumelemente werden in einem separaten Fabrikbereich hergestellt um Beimengung der Aluminiumoberflächen mit Stahl zu verhindern.

Schnitt auf die passende Größe

Barnshaws kann auf die passende Größe zugeschnittenen Profile liefern. Um hohe Genauigkeit zu gewährleisten, verwenden wir Geräte mit digitaler Positionierung und automatischer Klemmung.

HOCHGESCHWINDIGKEITS ALUMINIUMBIEGEN

Unter Einsatz der modernsten CNC-Maschinen für Aluminiumbiegen, können Profile schnell und günstig in einer Vielzahl von Formen gebogen werden. Umrüstzeiten der Maschinen sind kurz, so dass Kleinserien günstig sind.

Typische Anwendungen der gebogenen Aluminiumprofile

Typische Anwendungen für Aluminiumbiegen sind:

  • Automobilindustrie - Lkw, Busse, Reisebusse, Wohnwagen
  • Luft- und Raumfahrt
  • Bauwesen
  • Vorhangfassaden
  • Büro und Interieur
  • Bahnindustrie
  • Medizin & Freizeit
  • Marineindustrie
  • Architektur

CE-Kennzeichnung

Barnshaws ist das erste Unternehmen in Großbritannien, das volle Übereinstimmung mit dem En1090-1 Standard erreicht hat: die Anforderungen für die Konformitätsbewertung von Konstruktionselementen, einschließlich der Lieferung von gebogenen Elementen in der vierten  Realisierungsklasse (Exc4). Dies stellt sicher, dass alle unsere Produkte, die induktiv gebogen werden, über die CE-Kennzeichnung für die vollständige Rückverfolgbarkeit verfügen.

Erfolgreich durch Lloyd’s Register LRQA bewertetes Barnshaws Unternehmen ist in der Lage, den Kunden die geeigneten Systeme zu liefern, um sicherzustellen, dass alle Materialien, die  in der Produktion gebraucht wurden, über vollständig geprüfte Rückverfolgbarkeit verfügen und dass sie mit Enderwartungen übereinstimmen.

Die CE-Kennzeichnung bestätigt auch Kompetenz, Wissen und Fähigkeiten der Produktionspersonal, sowie die angemessene Wartung und Kalibrierung von Geräten und Ausrüstung (soweit erforderlich).

Um Akkreditierung zu erhalten, hat das Barnshaws Unternehmen die notwendigen Investitionen vorgenommen. Besonderer Wert wurde auf die Bewertung der Zugfestigkeitproben unserer Produkte gelegt, indem viele Hunderte von Proben mit unterschiedlichen Radien verwendet werden.

Um sicherzustellen, dass alle Komponenten, die von Dritten erworben wurden, in voller Übereinstimmung mit Messung und Produktivität sind, hat das Unternehmen die gesamte Zuliefererkette in den CE-Zertifizierungsprozess engagiert.

Jede der fünf Filialen in Großbritannien wurde durch Lloyd’s Register beim Akkreditierungprozess geprüft.

Technische Information




Bekommen Sie ein Angebot

West Midlands - Tividale
West Midlands - Coseley
Manchester
Scotland - Hamilton
Poland - Siemianowice Śląskie
CE Logo Oil & Gas UK Logo British Constructional Steelwork Association Logo Steel Construction Institute Logo Council for Aluminium in Building Logo British Stainless Steel Association Logo Steel For Life Logo

Haftungsausschluss | Cookie-Politik | Firmenregistrierung | Seitenübersicht